Home | Behandlungsschwerpunkte

Ganzheitliche Therapien in meiner Heilpraxis

Wie sieht die ganzheitliche Therapie aus?

Die Anamnese, also Ihr erster Termin bei mir, gehört ganz Ihnen und Ihrer Lebensgeschichte. Hier möchte ich mehr aus Ihrem Leben und Ihre ganze Krankheitsgeschichte erfahren. Planen Sie für dieses Gespräch ca. 2 Stunden ein. Endlich dürfen Sie alles loswerden. Für mich sind viele Details, Symptome und Ereignisse sehr wichtig, um eine ganzheitliche Therapie anbieten zu können. Hieraus kann ich die Ursache für Ihre Erkrankung / Beschwerde oft finden und diese dann in der Therapie miteinbeziehen.

An unserem 2. Termin bespreche ich mit Ihnen die Therapie und welche Methoden für Sie infrage kommen. Die angewandten Methoden werden mit Ihnen ausführlich besprochen. Sollten sich in Ihrer Therapie neue Therapieansätze herauskristallisieren, werden diese mit eingebunden und die Therapie entsprechend angepasst.

In der Therapie werden nicht nur Ihre Symptome behandelt, besonders wichtig ist mir hier eine Ursachenbehandlung. So erreichen wir eine längerfristige Besserung Ihrer Symptome.

Es wird fast nie nur eine Methode eingesetzt, meistens wird es eine Kombination aus den verschiedenen Methoden geben.

Keine Therapie gleicht der Anderen! Jeder Patient bekommt seine Therapie ganz individuell auf ihn zugeschnitten!

„Nur, wer den Menschen als Ganzes sieht, wird ihn verstehen und ihm helfen können!“

Zitat: Biolabor