Home | Behandlungskosten

Behandlungskosten

Privatversicherte

Erstattung von Behandlungskosten meiner Leistung durch Private Kranken- oder Zusatzversicherungen

Pri­va­te Kran­ken­kas­sen, Bei­hil­fe und man­che pri­va­ten Zu­satz­ver­si­che­rung er­stat­ten in aller Regel die Kos­ten mei­ner Be­hand­lun­gen. Dies er­folgt al­ler­dings oft nicht im vol­len Um­fang. Ihre Ver­si­che­rung kann Ihnen zu den Mo­da­li­tä­ten ge­nau­er Aus­kunft geben. Bitte in­for­mie­ren Sie sich dazu vor der Be­hand­lung. Sie er­hal­ten von mir eine ent­spre­chen­de Rech­nung auf Basis des Ge­büh­ren­ver­zeich­nis für Heil­prak­ti­ker (GebüH) zum Ein­rei­chen.

Meine Leis­tun­gen als Heil­prak­ti­ke­rin wer­den von den ge­setz­li­chen Kran­ken­kas­sen in der Regel nicht über­nom­men. Hier kann sich manch­mal auch Neue­run­gen er­ge­ben. In­for­mie­ren Sie sich bitte vorab bei Ihrer Kran­ken­kas­se.

Falls ihre Ver­si­che­rung nicht alles über­nimmt, tra­gen Sie den Dif­fe­renz­be­trag.

Selbstzahler

Wenn Sie keine Versicherung haben, sind Sie Selbstzahler. Hier rechne ich jede Viertelstunde 15 € ab.

Gefügig können einige Therapien hiervon abweichen, dazu informiere ich Sie vor der Behandlung.

Terminvereinbarungen

Falls vereinbarte Therapietermine nicht wahrgenommen werden können, sind Termine spätestens 24 Stunden per Telefon oder Mail vorher abzusagen.

Die Termine habe ich ausschließlich für Sie reserviert. Ich berechne bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Absage, ein Ausfallhonorar abhängig vom vereinbarten Termin.

Ich bitte um Ihr Verständnis!